· 

Waldklang-Depesche #1 erschienen

Ich gebe zu: Vor dem entscheidenden Klick auf "Absenden" stellte sich bei mir schon etwas Nervosität ein. Einen Newsletter zu schreiben, ist die eine Sache. Ihn abzusenden ist aber aufregend: Habe ich nichts wichtiges vergessen? Kommen die Inhalte gut rüber? Und dann der entscheidende Klick. Mein erster Newsletter, die Waldklang-Depesche #1, ist erschienen.

 

Wer noch nicht im Verteiler ist, kann hier den Newsletter online lesen und hier den Newsletter abonnieren.